nach oben
Foto © Heldentheater • theater Teig

TTW•24
THEATERTAGE WEISSENBACH
Das etwas andere SommerTheaterFest

19. Juli bis 2. August 2024
Weissenbach bei Haus/Ennstal
 

Theater reisen an, bauen auf, bereiten eine Vorstellung vor, setzen Impulse und entschwinden dann wieder. Zurück bleibt...
...die Entdeckung der Sehnsucht.
Eine treffende Beschreibung der Theatertage. Einem Stadttheater gleich geben wir den Menschen die Möglichkeit sich ein Abo zu kaufen und regelmässig ins Theater zu gehen. Einem Stadttheater gleich ist auch das Programmangebot. Wir zeigen zeitgemäss adaptierte Klassiker ebenso, wie Uraufführungen, Komödien oder Stücke für die ganze Familie. Dieser Mix macht den besonderen Reiz aus und ermöglicht eine nahezu 100%ige Auslastung.
Shakespeare, Sophokles, Jelinek…klingende Namen bei den THEATERTAGEN WEISSENBACH 2024, bei denen aber auch wieder Komödien und Zeitgenössisches am Programm stehen. Alle Kinder und Familien laden wir zudem mit dem Mezzanin Theater auf eine Reise in die Kindheit, die in der Vergangenheit beginnt und im Heute landet, ein, denn „Früher“ war vieles anders - oder nicht?

In Kooperation mit:
Marktgemeinde Haus im Ennstal • Dorfgemeinschaft Weissenbach • Tourismusverband Haus im Ennstal-Aich-Gössenberg
 
Freitag, 19. Juli 2024
19.07.202419:15TTW-24 • TheaterTage-Weissenbach-EröffnungPROgramm-PräsentationVorplatz des Gsöllhofs, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren
19.07.202420:00THEO - Theater Oberzeiring«DIE STRATEGIE DER SCHMETTERLINGE» von Estar VilarTheater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren
Samstag, 20. Juli 2024
20.07.202420:00SommerSpiele Grein«DAS ABSCHIEDSDINNER» Komodie von Delaporte & PatellièreTheater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren
Sonntag, 21. Juli 2024
21.07.202418:00Frau FRANZI, Grünbach«TRAGÖDIE IM GARTEN» frei nach W. ShakespearesEnns-Au, Weissenbach, Haus/E.Online Reservieren
Mittwoch, 24. Juli 2024
24.07.202418:00MEZZANIN Theater, Graz«FRÜHER» • Eine Reise in die Kindheit (ab 6 J.)Theater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren
Freitag, 26. Juli 2024
26.07.202420:00Sussane ODERMATT & Patricj BOOG, CH-Frauenfeld«DIE DEUTSCHLEHRERIN» nach dem Roman von J. TaschlerTheater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren
Samstag, 27. Juli 2024
27.07.202420:00Birgit FUCHS, Wien«BEGIERDE UND FAHRERLAUBNIS» von Elfriede JelinekTheater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren
Mittwoch, 31. Juli 2024
31.07.202420:00ENSEMBLE 21, Wien«ELEKTRA» nach SophoklesTheater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren
Freitag, 02. August 2024
02.08.202420:00TiB - Theater im Bahnhof, Graz«HILDE - so oder so, sie und ich»Theater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren

2020-thl-stmk/ecard-kassa.jpg


TICKET:
Festival-PASS:
75,00 / € 65,00*
(gültig und übertragbar für alle Veranstaltungen)
Tages-KARTE:
20,00 / € 17,00*
Kinder-Theater-KARTE:
12,00 / 10,00**
*) Ermässigung: Sommercard-, ACard- oder LAUT!card-Inhaber, sowie Jugendliche unter 18 Jahre, StudentInnen und PräsenzdienerInnen an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises
***) theaterland steiermark unterstützt die Aktion "Hunger auf Kunst und Kultur"

Begrenzte Platzanzahl - RESERVIERUNG erforderlich!
images/reservieren-online.jpg


TICKET-Hotline:
theaterland steiermark
+43-(0)664-8347406
info@theaterland.at