nach oben
SOMMERTRAUMHAFEN 2.24
33. Internationales FigurenTheaterFestival
2. Mai bis 8. Mai 2024
Bad Radkersburg • Eibiswald • Stainz • Wies
 
Foto © Doris Söderberg

theater katinkaspringinsfeld Kathrin Blüchert [D] • «ALS MEIN VATER EIN BUSCH WURDE»

DI, 7. Mai 2024, 09:00, Theater im Kürbis, Unterer Markt 24, Wies
Theater mit Puppe und Kreide nach der Geschichte von Joke van Leeuwen.

„Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor, wohnten wir woanders. Dort konnten alle ohne Mühe meinen Namen, in dem vier K’s vorkommen, aussprechen. Wo ich jetzt wohne, können die Leute das nicht. Deshalb sage ich jetzt erst mal, dass ich Toda heisse.“
Mit diesen Worten beginnt die Geschichte eines Mädchens, dessen Vater in den Krieg ziehen muss, dabei backt er doch eigentlich die besten Torten der Welt.
Erzählt wird aus der Perspektive eines mutigen Mädchens eine Reise ins Unbekannte – in der Inszenierung von Susanne Koschig wird diese ergreifende Geschichte zu einem anspruchsvollen Kinderstück, bei dem die Zuschauer eingeladen werden, Toda ein kleines Stück ihrer Reise zu begleiten.

Spielfassung: Susanne Koschig und Kathrin Blüchert
Regie: Susanne Koschig
Spielerin: Kathrin Blüchert
Bühne, Kostüme, Puppen: Kathrin Sellin

Ab 6 Jahren • Dauer: ca. 60 Minuten

http://www.katinkaspringinsfeld.de/

Dienstag, 07. Mai 2024
07.05.202409:00Kathrin BLÜCHERT [D]«ALS MEIN VATER EIN BUSCH WURDE»Theater im Kürbis, Unterer Markt 24, WiesOnline Reservieren

images/ecard-kassa.jpg


TICKET:
Abendveranstaltung: 18,00
Tages-Veranstaltung, sowie Gruppen-Preis:  12,00 8,00
3 Abend-Vorstellungen: 36,-- (st. 54,--)
3 Tages-Vorstellungen: 16,-- (st. 24,--)
Ermässigungen: € 2,-- für Familienpass, IG-Kultur, ACard, LAUT!card (auf nicht ermässigte Karten!)


TICKET-Reservierung - Kürbis Wies:
07.05.2024, 09:00:

Kulturinitiative KÜRBIS
8551 Wies, Oberer Markt 3
Mobil: 0664/1615554
Email: kuerbis@kuerbis.at
INet: www.kuerbis.at