nach oben

TTW-20 • THEATERTAGE WEISSENBACH

Das etwas andere SommerTheaterFest

17. Juli bis 31. Juli 2020 • Weissenbach bei Haus/Ennstal
 

HofTheater Höf//Präbach
«ROZZNJOGD»

SA, 25. Juli 2020, 20:00, Theater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.

ROZZNJOGD von Peter Turrini

Das erste Rendezvous – doch anstatt in ein schickes Restaurant oder ins Kino zu gehen, datet ER, ein junger Durchschnittstyp, SIE, auch keine Ausnahmeerscheinung, auf einer Dating-Plattform. Satt hat er diese herkömmlichen ritualisierten Dates, bei denen man sich eigentlich „eh nur etwas vormacht“ – wenn schon, will ER SIE richtig kennenlernen.
Im Zuge gegenseitiger Annäherung beginnt ein schonungsloser Körper- und Seelen-Striptease: Beide befreien sich von ihren Verkleidungen. Doch ohne die Masken der Gesellschaft wird die Nacktheit zur Überlebensfrage. Nun sind sie wie Ratten, auf die ER schiesst.
Regisseur Christian Müller und sein Team haben Peter Turrinis 1967 geschriebenen Einakter gekonnt ins Heute geholt. Die Uraufführung 1971 am Wiener Volkstheater wurde zu einem Skandal und auch heute noch vermag Turrinis direkte und oft derbe Sprache den einen oder anderen erschrecken. Von seiner Kraft und Aktualität hat das Stück jedenfalls nichts eingebüßt.

SchauSpiel: Dragana W. Avokadovic, Felix Krauss
Musik: Johanna Maigl, Kolja Radenković
Regie: Christian M. Müller

Geeignet ab 16 Jahren
www.hoftheaterhoef.at

Samstag, 25. Juli 2020
25.07.202020:00HofTheater Höf//Präbach«ROZZNJOGD» von Peter TurriniTheater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren

2020-thl-stmk/ecard-kassa.jpg


TICKET:
Festival-PASS:
60,00 / € 50,00*
(gültig und übertragbar für alle Veranstaltungen)
Tages-KARTE:
14,00 / € 12,00* / 14,00**
Kinder-Theater-KARTE:
9,00 / 9,00**
*) Ermässigung: Sommercard-, ACard- oder LAUT!card-Inhaber, sowie Jugendliche unter 18 Jahre, StudentInnen und PräsenzdienerInnen an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises
**) „2 für 1“-Kleine-Zeitung-Kultursommer: KLZ-Vorteilsclub-Mitglieder erhalten beim Kauf einer Einzel-Karte gegen Vorlage der Vorteilsclub-Karte die zweite gratis!
***) theaterland steiermark unterstützt die Aktion "Hunger auf Kunst und Kultur"
Begrenzte Platzanzahl - RESERVIERUNG erforderlich!

images/reservieren-online.jpg


TICKET-Hotline:
theaterland steiermark
+43-(0)664-8347406
info@theaterland.at