nach oben

TTW-20 • THEATERTAGE WEISSENBACH

Das etwas andere SommerTheaterFest

17. Juli bis 31. Juli 2020 • Weissenbach bei Haus/Ennstal
 

Daniel Doujenis, Graz
«COHEN»

FR, 31. Juli 2020, 20:00, Theater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.

COHEN • Gedichte und Songs über die Liebe, die Freiheit und den Riss, der in allem steckt.

Eine Hommage an Leonard Cohens Leben und künstlerisches Schaffen. Es war ein Himmelfahrtskommando und eine Reise: über Talent, Glamour, Flucht, Eros, Hype, Drogen, und anderen Exzessen einerseits und der Suche nach Struktur, Klarheit und Askese andererseits, zu einer lang ersehnten Begegnung mit dem Tod.
Seine raue, von „Millionen Zigaretten und Pools von Whiskey“ geformte Stimme erzählte vom unausweichlichen Schicksal und der Sehnsucht nach Freiheit.
Bei einer seiner letzten Pressekonferenzen meinte Leonard Cohen, dass es seine Absicht sei ewig zu leben. „Aber“ fügte er hinzu, „da habe ich wohl übertrieben. Ich neigte schon immer zur Selbstinszenierung“.
Leonard hatte Humor. Er starb, 82jährig, am 7. November 2016.

„Frauenbetörer und musikalischer Poet: Leonard Cohen kehrt dank Daniel Doujenis für einen Abend zurück zu den Lebenden.“ (D. Hadler, Kleine Zeitung)

Inszenierung, Sprache: Daniel Doujenis
Musik: Manu Maze (Akkordeon), Michael Merkusch (Gitarren, Bass), Toti Denaro (Schlagzeug, Mandoline), Delia Doujenis (Gesang)
Ausstattung:  Vibeke Andersen

https://www.facebook.com/danieldoujenis/

Freitag, 31. Juli 2020
31.07.202020:00Daniel Doujenis, Graz«COHEN» - Eine Hommage an Leonard CohenTheater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren

2020-thl-stmk/ecard-kassa.jpg


TICKET:
Festival-PASS:
60,00 / € 50,00*
(gültig und übertragbar für alle Veranstaltungen)
Tages-KARTE:
14,00 / € 12,00* / 14,00**
Kinder-Theater-KARTE:
9,00 / 9,00**
*) Ermässigung: Sommercard-, ACard- oder LAUT!card-Inhaber, sowie Jugendliche unter 18 Jahre, StudentInnen und PräsenzdienerInnen an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises
**) „2 für 1“-Kleine-Zeitung-Kultursommer: KLZ-Vorteilsclub-Mitglieder erhalten beim Kauf einer Einzel-Karte gegen Vorlage der Vorteilsclub-Karte die zweite gratis!
***) theaterland steiermark unterstützt die Aktion "Hunger auf Kunst und Kultur"
Begrenzte Platzanzahl - RESERVIERUNG erforderlich!

images/reservieren-online.jpg


TICKET-Hotline:
theaterland steiermark
+43-(0)664-8347406
info@theaterland.at