nach oben

TTW • THEATERTAGE WEISSENBACH 2.19

Das etwas andere SommerTheaterFest

19. Juli bis 2. August 2019 • Weissenbach bei Haus/Ennstal

HofTheater Höf//Präbach
«DER REIGEN»

SA, 27. Juli 2019, 20:00,
Theater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.

«DER REIGEN» von Arthur Schnitzler

Man kann sagen was man will, schön ist so ein Ringelgspiel.
Das Stück schildert in zehn erotischen Dialogen die „unerbittliche Mechanik des Beischlafs“ und sein Umfeld von Macht, Verführung, Sehnsucht, Enttäuschung und das Verlangen nach Liebe.  Das Stück löste nach seiner Uraufführung 1920 sowohl in Berlin als auch in Wien einen Theaterskandal aus und führte zum so genannten „Reigen-Prozess“, nach dem Schnitzler ein Aufführungsverbot für das Stück verhängte, das bis zum 1. Januar 1982 in Kraft war.
Auf der einzigen mobilen Drehbühne Österreichs nimmt Sie das HofTheater Höf//Präbach mit auf eine Reise im Ringelgspiel.
 
SchauSpiel: Dragana Gavric, Felix Krauss
Kostüme: Katharina Krois
Bühnenbau: David Tomaschitz, Florian Taucher
Licht & Ton: Danijel Sabič
Regie: Christian M. Müller

www.hoftheaterhoef.at

← Foto © HofTheater Höf//Präbach

 

TICKET

Festival-PASS: € 60,00 / € 50,00* (gültig und übertragbar für alle Veranstaltungen)
Tages-KARTE: € 14,00 / € 12,00* / 14,00**
Kinder-Theater-KARTE: € 9,00
*) Ermässigung: Sommercard-, ACard- oder LAUT!card-Inhaber, sowie Jugendliche unter 18 Jahre, StudentInnen und PräsenzdienerInnen an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises
**) „2 für 1“-Kleine-Zeitung-Kultursommer: KLZ-Vorteilsclub-Mitglieder erhalten beim Kauf einer Einzel-Karte gegen Vorlage der Vorteilsclub-Karte die zweite gratis!
***) theaterland steiermark unterstützt die Aktion "Hunger auf Kunst und Kultur"
Online-TICKET-Reservierung

 
Samstag, 27. Juli 2019
27.07.201920:00HofTheater Höf//Präbach«DER REIGEN»Theater im Gsöllhof, Weissenbach 26, Haus/E.Online Reservieren